abnehmen-mit-fencheltee

Abnehmen mit Fenchel – 15 Gründe:

Fenchel wird seit den Zeiten der alten Griechen als Heil- und Kochkraut verwendet. Für diejenigen, die Probleme mit schlechter Verdauung, Gas, Aufstoßen und Blähungen haben, kann eine einfache Tasse Fencheltee nach einer schweren Mahlzeit das einfachste und effektivste Mittel sein. Fenchel reduziert auch schlechten Atem und wirkt antibakteriell im Mund.

Historisch gesehen geht die Verwendung von Fenchel auf das antike Griechenland und Rom zurück, wo er in traditionellen Ritualen und Festen als Symbol der Natur verwendet wurde. Griechische Ärzte verschrieben diesen Tee stillenden Müttern, um die Muttermilch zu erhöhen. Hier ist ein Blick auf die gesundheitlichen Vorteile des Fencheltees.

Fencheltee ist ein großartiges Mittel um Verdauungsprobleme zu lösen und vieles mehr. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass einige Menschen gegen Fenchel allergisch sind. Die Vorteile sind groß, wenn man sie tolerieren kann. Denken Sie immer daran, dass es viele gesunde Optionen gibt, um ähnliche Ergebnisse zu erzielen. Ich ziehe es vor, den „Geruchstest“ zu verwenden; wenn der Tee für dich gut riecht, dann ist das dein Körper, der dir einen Daumen nach oben gibt, um zu trinken und zu genießen. Wenn deine Nase „nein“ sagt, dann vertraue dieser inneren Führung.

1. Fenchel behandelt Sodbrennen

Eine der häufigsten Anwendungen von Fenchel ist die Behandlung von Sodbrennen. Das Trinken einer einzigen Tasse Fencheltee oder das Kauen von Fenchelsamen, wenn Sie anfangen, die Symptome einer Verdauungsstörung zu spüren, kann den Schmerz und das Brennen lindern.

2. Fenchel verbessert die Gesundheit der Frauen

Die ätherischen Öle von Fenchel haben milde östrogenähnliche Eigenschaften, weshalb sie in der chinesischen Medizin häufig zur Behandlung von hormonellen Problemen eingesetzt werden. Fenchel wird auch verwendet, um die Libido zu steigern und die Produktion und den Milchfluss bei stillenden Frauen zu stimulieren. Es wird manchmal verwendet, um Mangel an Periode zu behandeln.

Einer der größten gesundheitlichen Vorteile von Fencheltee ist seine Fähigkeit, die Produktion von Östrogen zu stimulieren und die Wechseljahrsbeschwerden zu lindern. Aufgrund des Vorhandenseins von Anethol, dem Hauptbestandteil des Fenchelöls, wird Fencheltee seit Jahren vor allem von Hebammen und Kräuterkundigem als Tonikum zum Schutz des weiblichen Fortpflanzungssystems verwendet.

3. Fenchel verbessert die Verdauungsgesundheit

Fenchel wird oft als krampflösendes Mittel angepriesen, so dass es helfen kann, den Verdauungstrakt zu entspannen, Krämpfe und Gas zu lösen und das Reizdarmsyndrom zu behandeln. Das ätherische Öl des Fenchels enthält Östrogen, das Muskelkrämpfe hemmt und es Ihnen ermöglicht, leichter zu verdauen. Es lindert sogar Schluckauf. Seine aromatischen und karminativen Eigenschaften sind ein ausgezeichneter Verbündeter bei Blähungen, Durchfall, Blähungen oder Magenkrämpfen, die ebenfalls Symptome des Reizdarmsyndroms sind.

5. Fenchel hilft bei der Bewältigung von Koliken

Fenchel-Kräutertee ist gut und sicher für Kinder, da er den Verdauungstrakt entspannt.

4. Fenchel tötet innere Parasiten

Fencheltee reduziert den Säuregehalt im Magen und befreit
den Darm von Würmern und Bakterien.

6. Fenchel reinigt das Blut

Fenchel-Kräutertee erhöht den gesunden Urinfluss und schützt Ihre Leber vor Alkoholschäden und behandelt Krankheiten wie Gelbsucht. Dieser Blutreiniger kann auch die Nierenfunktion verbessern und Nierensteine verhindern.

7. Fenchel verbrennt Fett

Fencheltee hilft, die Wassereinlagerung zu reduzieren und macht ihn zu einem der besten Gewichtsverlusttees für Sie. Es stärkt den Stoffwechsel, ermöglicht eine schnellere Fettverbrennung, reduziert Cellulite und reguliert den Appetit.

8. Fenchel lindert Arthritis

Durch die Reinigung des Körpers mit diesem gesunden Tee verbessern Sie auch die Gesundheit von Gewebe und Gelenken und lindern so arthritische Schmerzen und Gicht.


WERBUNG

Fitnessmodel verschenkt sein neues Buch – Jetzt GRATIS sichern >>


9. Fenchel stärkt das Immunsystem

Um sich gesund zu fühlen, braucht man ein starkes Immunsystem, das hilft, Bakterien und Viren zu bekämpfen. Eine Fenchelinfusion hilft, das Auftreten von Erkältungssymptomen zu verhindern. Dieser wunderbare Tee hilft, Fieber zu reduzieren, Halsschmerzen zu lindern und die meisten Erkrankungen der oberen Atemwege, nämlich Asthma, Bronchitis, Husten, zu behandeln, indem er Verstopfungen und übermäßigen Schleim beseitigt.

10. Fenchel bewahrt die Gesundheit Ihrer Augen

Manchmal, nach einer schlechten Nachtruhe, kannst du mit geschwollenen und wunden Augen aufwachen. Bereiten Sie eine Tasse Fencheltee vor, tränken Sie einen Wattebausch darin und legen Sie ihn 10 Minuten lang über Ihre Augenlider. Es ist sehr erfrischend und reduziert nicht nur die Schwellungen, sondern behandelt auch Augeninfektionen wie Konjunktivitis.

11. Fenchel gleicht Ihre Hormonspiegel aus

Eine gesunde Leber führt zu einem guten hormonellen Gleichgewicht, was wiederum der Schlüssel zur Linderung einer Reihe von Symptomen ist, die Sie täglich betreffen.

Abnehmen mit Fenchel_ Teil 2 >>

  1. Abnehmen mit Wasser – so geht‘s
  2. Mit Kreuzkümmel abnehmen – 3 Möglichkeiten
  3. Abnehmen mit Ingwer – 10 Gründe:
  4. Abnehmen ohne Diät